Kunterbunt oder doch nicht?


Ein wenig habe auch ich im Dezember des alten Jahres dem Christkind geholfen. Für unsere Nichte ist diese Kombi entstanden. Ich durfte nähen, was mir gefällt. Das ist einerseits eine Ehre, denn angeblich seien meine Sachen immer schön. Aber auf der anderen Seite mag ich es doch lieber, zumindest einen Anhaltspunkt zu haben, bestenfalls wurde zumindest die Hauptstofffrage vorab geklärt.

Und so kommt zu meinem sowieso vorhandenen Stoffauswahlproblem noch die Frage, ob es denn der Mama wohl gefällt und das Kind es auch anziehen wird. Das wiederum hemmt mich in der Stoffauswahl dann noch mehr.



Nun gut, nach langem hin und her habe ich beherzt zugeschnitten. Die relaxedfit - eine bequeme Hose im Baggystyle aus der Ottobre 2014 hatte ich mir in den Kopf gesetzt und dazu zwei passende Shirts.

Für die Hose habe ich eher neutralen dunkelblauen Jeansjersey genutzt. Die Kontrastnähte sind mit der normalen Nähmaschine entstanden und geben der Jeans den nötigen Pfiff. Das nimmt schon etwas Zeit in Anspruch, da ich für manche Nähte vorab Hilfsnähte gesetzt habe. Aber es muss ja auch alles meiner peniblen Endkontrolle Stand halten, gelle?



Für Obenrum gab es eine Mieze von rosarosa. Recht einfach gehalten, aber Lotta musste mit drauf. Die habe ich mal als fertige Appli bei der Zaubermasche bestellt.



Das zweite Shirt ist ein Kleinfanö von farbenmix. Den Schnitt nähe ich sehr gerne, da mir die Unterteilung so gut gefällt. So können die unterschiedlichsten Modelle entstehen.



Zwei wie ich finde sehr unterschiedliche Shirts, die das Outfit jedesmal anders wirken lassen. Auf alle Fälle machen Sie Lust auf Frühling und sind für Sprungfadens' Verhältnisse doch recht bunt geworden. Der Mama hat es - ein Glück - auch so gut gefallen wie mir.

Jetzt ist erstmal wieder meine Tochter an der Reihe. Sie schaut beim Nähen für andere immer ganz neidisch und meldet direkt Bedarf an. Ist das bei euch auch so?


SCHNITTE: Relaxedfit Ottobre 1/2014, Mieze von rosarosa, KleinFANÖ von farbenmix
STOFFE: Sternenjersey von Alles-für-Selbermacher und alles andere von lillestoff
VERLINKT: Meitlisachen, Creadienstag, DienstagsdingeIch-näh-Bio 

Share this:

6 Kommentare:

  1. Einfach nur süß!
    Lieber Gruß Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Jenny. Und witzig, noch ein Faden ;-)
      Liebe Grüße Tamara

      Löschen
  2. Sehr schöne Mädchenoutfits. Unser Kleiner meldet auch noch Bedarf an. LG, Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ulrike, Dankeschön. Ja da sind sie wohl alle gleich die lieben Kleinen. LG

      Löschen
  3. Schön. Gefällt mir sehr gut. Vor allem die Ziernähte. Die schaue ich mir mal genauer an! Wow! Ja - auch bei mir beäugt Frau Tochter was für wen genäht wird, auch wenn sie es mal eher lästig findet... das Karnevalskostüm sollte gekauft sein, aber nach erfolgloser Suche durfte ich nähen...

    AntwortenLöschen
  4. Danke liebe Ani, das Karnevalskostüm habe ich einfach mal gekauft :) LG

    AntwortenLöschen