Tante Hertha semi-schick


Viele von Euch warten drauf - nun müsst ihr nur noch einmal Schlafen - Tante Hertha kommt am
1. April in Bines Shop.

Als mir Bine von echt Knorke schrieb, dass sie mich im Team zum Probenähen ihrer Tante Hertha haben möchte, war ich total happy. Einen Tag nach meinem Geburtstsag ein verspätetes Geschenk und damit auch mein erstes Probenähen im Damenschnittbereich.


Tante Hertha ist leger geschnitten, aber mit sehr schönen enganliegenden Raglanärmeln.
Die Seitennähte laufen O-förmig nach vorne, was mir besonders gut gefällt und für eine schöne Silhouette sorgt.
Das Vorderteil ist etwas kürzer gehalten, so dass man es gar nicht unbedingt in die Hose stecken muss- das mache ich nämlich bei vielen Obeteilen, die etwas weiter geschnitten sind.


Hinten ist der Saum schön abgerundet und geht bis über den Po. Genäht habe ich eine Gr. 38, was auch meiner Kaufgröße entspricht. Lediglich die Taille habe ich - wie immer wegen meiner 1,84m - um 3 cm gestreckt.

Tante Hertha ist für feine Strickstoffe und Sommersweat konzipiert. Ich habe beim Stöbern in einem Stoffladen vor Ort diesen floralen dehnbaren Baumwollstoff und den passenden Feinstrick für meine erste Tante Hertha gefunden. Bei so feinen Stöffchen habe ich den Saum sogar mit Belegen versehen und mit der Zwillingsnadel abgesteppt.



Ich finde es wirkt so kombiniert wirklich sehr sehr fein und könnte so richtig schick mit enger schwarzer Hose und High Heels getragen werden. Letzteres besitze ich auf Grund meiner Körperlänge nicht einmal und daher ist es semi-schick geworden. Schwarze Stoffhose, wie so oft im Baggystyle und Chucks dazu, so fühle ich mich halt wohl. Für die wärmere Jahreszeit werden es dann ein paar Ballerinas.





Tante Hertha ist ein echtes Wohlfühl-Shirt und ab Morgen könnt ihr es hier bekommen.

Danke liebe Bine, dass Du mir Dein Vertrauen geschenkt hast. Bei der einen Tante ist es verständlicherweise nicht geblieben. Nummer zwei zeige ich euch in den nächsten Tagen.
Aber nun nehme ich Euch mit rüber zu RUMS, wo ihr bestimmt noch die ein oder andere Tante Hertha findet.

Die ersten tollen Beispiele könnt ihr Euch aber auch direkt bei den Mädels Lulu, Marie, Rane, Caro, Sandra, Frau Hein, Doro, Katja und Veronika anschauen.


SCHNITT: Tante Hertha* von echt Knorke (ab 01.04.)
STOFFE: aus einem Stoffladen vor Ort
VERLINKT: RUMS

* Der Schnitt wurde mir kostenfrei zwecks Probenähen zur Verfügung gestellt.

Share this:

14 Kommentare:

  1. Deine Tante ist super cool! Ich hätte nie gedacht dass ich so ein Stoff toll finde, danke für die Meinungsänderung ;-) Toll!!!
    Liebste Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Lee. Ich hab' es auch einfach mal probiert ;-)
      Aber in uni-Strick muss ich trotzdem Buch eine nähen. Liebe Grüße Tamara

      Löschen
  2. Sehr cool - da muss ich mir glatt überlegen, ob ich diese Tante auf ein Kaffeekränzchen einladen sollte 😉
    Lg Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kathrin, ich danke dir. Würde aber sagen, du musst nicht überlegen 😉 Lade sie ein. Ein bisschen Kuchen kaschiert sie.
      Liebe Grüße Tamara

      Löschen
  3. Wunderbar! Und wie schön lässig das Shirt fällt und gleichzeitig nicht zu weit ist.
    Liebste Grüße
    el Benschi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau das mag ich auch so sehr. Danke el Benschi.

      Löschen
  4. Manno, mein Kommentar ist weg :( Den gemusterten Stoff hätte ich mir niemals gekauft, aber wie ich bereits auf instagram geschrieben habe finde ich sie wunderschön, deine Tante Hertha. Morgen ist der Schnitt endlich meiner :)

    Viele Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Mena, ich weiß auch nicht, was mich da geritten hat. Der Stoff ist auch eher untypisch für mich. Aber mit dem hellen Strick finde ich es echt genial.
      Liebe Grüße Tamara

      Löschen
  5. Sehr schick! Oder lässig? Tante Herta braucht auf jeden Fall keine hohen Schuhe um gut auszusehen ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Änni, eigentlich sind Chucks ja schon ziemlich schick ;-)
      Liebe Grüße Tamara

      Löschen
  6. Liebe Tamara,
    Ich bin immer noch total begeistert über deine Hertha-Varianten!!!
    Ganz großes Kino!!!
    Die Idee mit den Pailetten, hach, wie schön!

    Sonnige Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bine, ja die Pailletten - Hertha kommt noch ;-) Freue mich, dass dir alle so gut gefallen haben.
      Liebe Grüße Tamara

      Löschen
  7. Liebste Tamara
    Diese Tante Hertha gehört zu meinen Favoriten aller bisher entstandenen Tanten :-) Das florale Muster ist perfekt eingerahmt durch den weißen Strick <3 seufz...
    GLG Dominique

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dominique, ich danke dir. Das freut mich sehr. Anfangs war ich schon skeptisch wegen der Kombi, aber jetzt bin ich froh, dass ich es probiert hab.
      Liebe Grüße Tamara

      Löschen