Sommer wo bist Du?

Vieler Worte bedarf es der Überschrift nicht. Im Juni hatte ich mal erwähnt, dass ich mit der Sommersachennäherei etwas hinterherhinke. Ich hoffe, das war kein schlechtes Omen. Also zur Not, schiebt es auf mich ;-)


Für's Tochterkind sind auch wirklich nicht all zu viele Teile entstanden. Einiges hatte ich im Frühjahr Secondhand gekauft und einiges passte auch vom letzten Jahr noch. 


Für die besonders heißen zwei Tage, ist dieses Longtop entstanden. Aus den süßen Drachenmädchen von Stoffonkel, mit passendem grünen Bündchen. 


Zur geringelten Dreiviertelleggings und den pinken Chucks finde ich es echt cool für ein kleines vierjähriges Mädel.
Für T-Shirtränder hat die Sonne aber bisher beim Tochterkind schon gereicht. Man sieht wohl, dass wir so oft es geht einfach draußen verbringen.



Ich möchte mich also gar nicht beschweren und zur Not, wird das Top als Nachthemd umfunktioniert.

SCHNITTE: Basic Tank Top verlängert (kibadoo), Beinschmeicheleien (rosarosa)
STOFFE: Drachenmädchen und Ringel von Stoffonkel*
VERLINKT: AWSIch-näh-Bio

* Wurden mir von Stoffonkel kostenfrei zum Designbeispielnähen zur Verfügung gestellt.




Share this:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen