Splash Dots und FrauJOSY

Schwarze Kleckse auf einem pudrigen Rosa- klingt nach einer Farbe, die ich nicht tragen kann.


Aber zum Glück, kann ich Catrins Stoffe auch immer mal in Natura begutachten und so ist doch ein Stück der Splash Dots mit nach Hause gewandert. Ich wusste sofort, dass da eine FrauJOSY von schnittreif daraus werden sollte, denn die habe ich diesen Sommer für mich entdeckt. Nur im Blog habe ich sie noch nicht gezeigt. Und das, obwohl ich mittlerweile schon drei Stück besitze. Aber das kann ich ja noch nachholen.


Ganz besonders mag ich den kleinen Aufschlag am Arm oder sagen wir breiten Träger und die Raglannähte. Zudem ist es super schnell genäht und körpernah, aber nicht zu eng geschnitten. Das kann ich bei etwas wärmeren Temperaturen nämlich nicht wirklich leiden. 



Hier trage ich FrauJOSY schon zu dunklen Jeans und Boots. Mit einer Strickjacke darüber begleitet sie mich sicher den ganzen Herbst über. 


Aber jetzt genieße ich erst einmal weiter die schönen Spätsommertage und verlinke zu RUMS.

SCHNITT: FrauJOSY von schnittreif
STOFF: Splash Dots von I git Stripes Studio aus dem stoffbüro
VERLINKT: Ich-näh-BioRUMS




Share this:

1 Kommentare:

  1. Steht Dir super! Ich warte ja, bis es den Stoff für mich in schwarz oder grau gibt ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen