Streifenliebe in Kuschelformat

Adventszeit ist Kuschelzeit. Da kommen die Kuschelstoffe von Catrin doch gerade recht. Dazu bin ich außerdem eine große Frostbeule und freue mich umso mehr.
Ab heute gibt es die beliebte Streifenliebe als Bio-Kuschel-Feinripp im ::stoffbüro::. Er ist aus 100% Baumwolle und an der Rückseite herrlich weich angeraut. Er fällt so schön weich und locker, dass es sich empfiehlt gemütlich sitzende Schnitte herauszusuchen.

Da die Oversize-Shirts zu meiner Freude immer noch nicht aus der Mode gekommen sind, habe ich das "justanothertee" von Schneidernmeistern gewählt. Es hat überschnittene Ärmel, ist bequem und fällt einfach extrem lässig. 



Ich habe es in der Taille noch ein wenig verlängert und den Ausschnitt frei Schnauze etwas verkleinert. Ist ja schließlich für eine Frostbeule gedacht, gelle?

Das Rückenteil ist ein wenig länger und schön abgerundet. So mag ich es am liebsten und habe daher nichts weiter am Schnitt geändert.


Wie bei der letzten Kollektion schon der Fall, ist auch hier wieder alles auf Kombinierbarkeit ausgelegt. Schaut euch unbedingt bei den anderen Stoffbüro - Crewmitgliedern um. Catrin hat sie hier alle verlinkt. Zum Kuschel-Feinripp taupe/fuchsia gibt es zum Beispiel passenden Uni in taupe. Den könnt ihr euch bei Elke anschauen und gleichzeitig Wissenswertes zum Thema Elasthan mitnehmen. 

Selbstverständlich gibt es auch die farblich passenden Bündchen. Ich habe diesmal Hals und Ärmel damit versehen.



Und irgendwie fehlte dann noch was. Aktuell mag ich die geometrischen Formen sehr gerne und habe bei Lenipepunkt dieses Geo-Herz gefunden - danke für das Freebie. Glitzer geht ja bekanntlich immer und so ziert das Herz jetzt das Vorderteil.

Im Moment und sicher noch ganz lange (auf Grund der sehr guten Bio-Qualität des Stoffes ist es schier unmöglich, dass es irgendwann nichts mehr aussehen sollte) gehört es einfach zu meinen Lieblingsshirts. Es ist sowas von weich, man mag es gar nicht ausziehen. 
Lediglich zu RUMS schieb' ich es nun mal rüber. Nächste Woche, psssssst, gibt es sogar was Kuscheliges für den Mann ;-)


Also dann, bis nächste Woche!

SCHNITT: justanothertee von Schneidernmeistern
VERLINKT: Ich-näh-BioRUMS
* Der Stoff wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt, um ein Designbeispiel zu nähen.

Share this:

20 Kommentare:

  1. Ganz toll und 100% Tamara, wie Dominique und ich gerade einstimmig bei Kaffee und Keksen gefunden haben. Glg aus der Schweiz von den verrückten Hühnern 😉

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank. Ja das lässige passt einfach zu mir Schlacks ;-)
      Euch noch ganz viel Spaß!

      Löschen
  2. Ich hänge mich mal bei Kathrin ran 💞 das bist genau du 😘

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ihr seid echt der Knaller. Vielen lieben Dank und euch noch viel Spaß.

      Löschen
  3. Steht Dir gut. Perfekter Schnitt zum Stoff! Ich mag es sehr! Schick!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank für die lieben Worte! Darüber freue ich mich immer sehr.

      Löschen
  4. Leger und trotzdem nicht 08/15. Das muss man erst mal nachmachen 😍😍😍

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Danke. Balsam für meine Seele Bettina. Dein Kleid ist so hammermässig geworden.
      Liebe Grüße Tamara

      Löschen
  5. Perfekt! Stoff und Schnitt passen einfach so gut zu Dir!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  6. Die Brille passt ja mal perfekt zum Stöffchen. Und überhaupt gefällt mir Dein Pulli mit Plot sehr, absolut gelungen :-) Liebe Grüße, Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Miri,
      stimmt, die Brille passt auch sehr gut. Da habe ich gar nicht so drauf geachtet. Ist schon instinktiv so.
      Liebe Grüße
      Tamara

      Löschen
  7. Liebe Tamara,

    da muss ich doch schmunzeln udn dran denken, wie Du, mir gewissermaßen zuvorkommend, schon bei der ersten Ansicht der Stoffe schriebst, Du würdest Dich wohl wieder zur Fuchsia-Version überreden lassen. Das steht Dir einfach perfekt!

    Liebe Grüße & vielen lieben Dank!
    Catrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Catrin,
      Fuchsia entwickelt sich wirklich zu meiner Lieblingsfarbe. Die Frische tut mir gut.
      Sehr gerne bin ich wieder Mitglied deiner Crew gewesen. Solch tolle Stoffe vorab vernähen zu dürfen, ist wirklich toll.
      Liebe Grüße
      Tamara

      Löschen
  8. Liebe Tara,
    da schließe ich mich Bettina an und muss sagen, saucool! und doch schick und gar nicht zu leger! Danke für das tolle Shirt - ich muss unbedingt auch mal wieder ein JAT nähen!
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Monika,
      ich finde es auch total cool. Und ich werde definitiv noch ein oder zwei JATs nähen.
      Liebe Grüße
      Tamara

      Löschen
  9. Sehr gemütlich sieht das Shirt aus, wäre auch total mein Stil. Da muss ich mir die Stoffe gleich mal ansehen. Hättest du vielleicht Lust deine Bio-Posts auch auf meiner wöchentlichen Bio-Linkparty zu teilen? Da kannst du deine Beiträge von Mo-So verlinken, gerne auch ältere. http://selbermachen-macht-gluecklich.de/category/bio-stoff-linkparty/ ich würde mich sehr freuen! Glg, Birgit.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit,
      herzlichen Dank für deine lieben Worte. Verlinkung folgt noch.
      Liebe Grüße Tamara

      Löschen
  10. So lässig dein JAT! Und die Streifen zusammen mit dem Glitzerplott: Perfekt! ♥

    Alles Liebe! Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank liebe Petra!
      Freue mich über dein Kompliment.
      Liebe Grüße Tamara

      Löschen