All you need is a unicorn

Über zwei Wochen ist das neue Jahr schon alt und heute kommt mein erster Post für dieses Jahr. Ich wünsche euch daher an dieser Stelle zuerst alles alles Gute für das Neue Jahr 2017, viel Gesundheit, Kraft, Zeit für euch und eure Lieben und natürlich all die schönen Projekte, die ihr euch bewusst vornehmt oder die ungeplant einfach so dazwischenkommen.

Und dann freut es mich natürlich, dass ihr nach sieben Wochen Funkstille hier wieder vorbeischaut. Genäht habe ich im Dezember eher weniger und zum Bloggen fehlte mir der nötige Antrieb. Ich persönlich finde den Dezember wegen der ganzen Feierlichkeiten und langen To-Do-Listen - privat und auch beruflich - immer sehr anstrengend und habe mich daher einfach mal zurückgenommen. 

Nun starte ich aber dafür so richtig schön pink und glitzrig. Also zumindest das Einhorn meiner Tochter ist so geworden. Ich finde es ehrlicherweise sehr sehr cool, dass sie alles was glitzert, pink und rosafarben ist, toll findet. Ich will nicht sagen mädchenhaft, denn auch Jungs dürfen all das schön finden, aber ihr wisst, was ich meine. Ich selbst trage sehr gerne mal was pinkes und glitzern darf das auch.


Petra aka pedilu hat es getan und ein Einhorn entworfen. Natürlich habe ich das Tochterkind der guten Ordnung halber gefragt, ob sie einen Pulli mit eben so einem Einhorn haben möchte.... (Praktischerweise sind so langsam Oberteile in der nächsten Größe fällig). Naja, es endete in einem kleinen Freudentänzchen und der Frage, ob sie ihn dann Morgen in den Kindergarten anziehen könne. Alles klar, so schnell ist Mama nicht, aber der Weg ist das Ziel. 

Zum Glück herrscht hier Arbeitsteilung. D.h. der Herr des Hauses plottet und ich nähe ;-)


Ich selbst bin ja großer Anhänger von Tante Hertha und habe bei der Gelegenheit endlich mal Hertha's Nichte von echt Knorke genäht. Was soll ich sagen, ich finde den Schnitt total schön. Musste ja so kommen. Heißt, auch das Tochterkind wird da noch den ein oder anderen Pulli von bekommen.
Hier habe ich noch einen Rest vom Kuschel-Feinripp marine aus dem stoffbüro übrig gehabt. Aus dem Rest hat mein Mann einen Pulli bekommen, der sich ständig in der Wäsche befindet und irgendwie nicht zum Fotografieren kommt. Wir alle sind Fans von dieser tollen Kollektion. Die Kuscheljerseys sind nicht zu dick und trotzdem kuschelig warm. Für die kalte Jahreszeit also wärmstens zu empfehlen.


Das Einhorn Eiswind gibt es für die Pferdeliebhaber auch ohne Horn. Im Set bekommt ihr über das stoffbüro folgende Motive: das Einhorn Eiswind, das Pferd Pfiffikus, 2 Schriftzüge und 
1 Komposition für EUR 3,90. Oder aber auch einzeln für EUR 2,50.


Also auf .... all you need is a unicorn! 

SCHNITT: Hertha's Nichte von echt Knorke
STOFF: Kuschel-Feinripp aus dem stoffbüro
PLOTTERDATEI: All you need is a unicorn *

 * Die Datei wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Share this:

1 Kommentare:

  1. Liebe Tamara,
    danke dir für so ein cooles Beispiel! ♥

    Ich bin ja auch ein Fan von einer Portion Pink und Glitzer. Zusammen mit marineblau: perfekt!

    Alles Liebe, Petra

    AntwortenLöschen