Streifen gehen immer

Beim Stöbern im ::stoffbüro:: bin ich am neuen Sommersweat Streifenliebe in meerblau/eisblau einfach nicht vorbeigekommen. Ein frisches und sommerliches blau und der Sweat passenderweise nicht zu dick und nicht zu dünn. Also habe ich ihn über die Landesgrenze geschmuggelt, denn ich konnte ihn schon vor dem Erscheinungsdatum käuflich erwerben ;-) 
Ein sehr großer Vorteil, wenn das ::stoffbüro:: quasi um die Ecke liegt.


Genäht habe ich das Raglanshirt "Tom" von pattydoo. Ausgelegt ist dieses für Jersey, daher habe ich Vorder- und Rückenteil im Bruch einen Zentimeter breiter zugeschnitten und die Kapuze natürlich auch entsprechend angepasst. Während des Nähens keimte schon ein Funken Hoffnung auf, dass der Pulli wohl doch zu eng wird ... Aber er sitzt wie angegossen. Da die Albstoffe von hervorragender Qualität sind, habe ich die Hoffnung also aufgegeben, dass ich den Pulli gegebenenfalls nach ein paar Wäschen tragen "muss" ;-)


Die Kapuze habe ich mit dem passenden Jersey in meerblau gefüttert und natürlich für Saum und Ärmel auch das Bündchen in meerblau verwendet. 


Ein paar schlichte Ösen plus schlichte Brusttasche und fertig ist ein absolutes Lieblingsteil von meinem Mann.


Auch für mich habe ich heiße Ware mitgenommen, nämlich den Sommerseat in uni marine und mir ebenfalls ein Basicteil daraus genäht. Der ein oder die andere ahnt an der Stelle schon, was es geworden ist. Leider ist das gute Stück noch nicht fotografiert, wird aber schon fleißig getragen.
Na, wer errät es?

SCHNITT: Raglanshirt Tom von pattydoo
STOFFE: Sommersweat Streifenliebe Jersey und Bündchen vom ::stoffbüro::
VERLINKT: Ich-näh-Bio, AWS

Share this:

4 Kommentare:

  1. Liebe Tamara,

    ein super Hoodie ist Dir aus der Maschine gesprungen! Da sieht man mal wieder, dass "schlicht" gar nicht "langweilig" ist - sondern einfach 100% lässig und v.a. männertauglich!

    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tamara, ich kann deine insgeheime Hoffnung sehr gut nachvollziehen! Ein toller und lässiger Schnitt für den Stoff und du kannst ja auch so stolz auf dich sein, dass der Hoodie deiner besseren Hälfte so gut steht und passt!
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank Stephie. Und du hast absolut recht, das kann ich. Liebe Grüße!

      Löschen