Von Tanten und Schwestern

Gezählt habe ich sie nicht und das werde ich auch nicht tun. Neben Else, justanothertee und Cardison gehört Tante Hertha von echt Knorke zu meinen absoluten Lieblingsschnitten, die ich rauf und runter nähen könnte. Sie lässt sich aus den verschiedensten Stoffen nähen und dementsprechend variiere ich dann zwischen zwei Größen.


Diesmal also eine Nummer kleiner, da ich den obercoolen Jersey mit Linienmuster aus Laras Shop 1000stoff ausgewählt habe. Er ist super angenehm zu tragen und fällt schön weich.


Ärmel und Saum habe ich zum ersten mal gecovert- nein, es gab keinen Zuwachs... sondern die Gelegenheit bei meiner "Nähschwester" die Säume zu covern. Kennt ihr das? Ihr lernt jemanden kennen, seid euch auf Anhieb total sympathisch und nach und nach merkt ihr, dass ihr euch auch total ähnlich seid. So ist es mir letztes Jahr ergangen und wir fühlen uns fast, als wären wir Schwestern. #nähenverbindet  


Wir haben einen sehr sehr ähnlichen Geschmack, sind beide überaus genau, ja wir zeichnen die Nahtzugabe mit dem Geodreick, haben Töchter im gleichen Altern, sind selbst fast gleich alt, haben den gleichen Beruf gelernt, Nähen ist unser Hobby, ... ich könnte noch einiges aufführen und möchte an der Stelle einfach mal "Dankeschön" sagen. Es ist schön, dass es dich gibt :-*



SCHNITT: Tante Hertha von echt Knorke
STOFFE: Jersey von 1000stoff
VERLINKT: RUMS

Share this:

4 Kommentare: